^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

Forstunfall 08.11.2019

Am Freitag um 14.29 Uhr wurde die FF Scheideldorf zu einem Forstunfall / T2 – Person in Notlage - alarmiert. Der Forstunfall ereignete sich in einem Waldgebiet zwischen Weinpolz und Waldberg.

Nur wenige Minuten später erfolgte die Ausrückung mittels LFA-B und MTF samt 12 Kameraden. Weitere fünf Kameraden waren noch im Feuerwehrhaus und wären bei Bedarf ebenso zum Einsatzort ausgerückt. Es wurden zeitgleich die Feuerwehren Weinpolz sowie Windigsteig alarmiert.

Am Einsatzort eingetroffen, kümmerte sich der Notarzt bereits um die verunfallte Person.

Ein Einsatz der FF Scheideldorf war nicht mehr notwendig und so konnte bereits um 15.00 Uhr wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.