^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

Brandeinsatz in Weinpolz 10. Juli 2020

Die Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf wurde am Freitag den 10. Juli 2020 um 14.20 Uhr von Florian NÖ mittels Sirene und SMS zu einem Brand einer Rundballenpresse in Weinpolz alarmiert.

Die ursprüngliche Alarmierung T1 (Fahrzeugbergung) wurde auf einen Einsatz B2 – Fahrzeugbrand - korrigiert. Neben unserer Wehr und der örtlichen Feuerwehr Weinpolz wurden gemäß dem Alarmplan auch die Wehren Göpfritz/Wild, Waldberg-Matzlesschlag und Windigsteig alarmiert. Einsatzkräfte des Roten Kreuzes und der Polizei waren ebenso vor Ort.

   

 

Nur wenige Minuten nach der Alarmierung machte sich die Mannschaft mit dem LFB-A auf den Weg nach Weinpolz. Beim Eintreffen am Einsatzort stand die Rundballenpresse in Vollbrand. Die FF Scheideldorf baute die Löschleitung auf und unterstützte die FF Weinpolz bei den Löscharbeiten der Rundballenpresse. Mit Hilfe eines Hoftrucks konnte die Presse geöffnet werden, um auch dort den Brandherd entsprechend löschen zu können. Durch das rasche Eingreifen der anwesenden Wehren konnte ein Übergreifen des Feuers auf das umliegende Feld verhindert werden.

Nach zirka 90 Minuten konnte "Brand aus!" gegeben werden und nach knapp zwei Stunden war die Einsatzbereitschaft der FF Scheideldorf wieder hergestellt.

Wir danken allen Einsatzkräften für die reibungslose Zusammenarbeit im Zuge des Einsatzes.

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.